Lauflernschuhe gebraucht kaufen

Kinderfüße wachsen oft so schnell, dass die Schuhe kaum getragen wurden und noch sehr gut erhalten sind. Aber nicht bei allen Modellen ist es ratsam, diese gebraucht zu kaufen. Zudem hat jedes Kind eine individuelle Fußform. Hier soll es um das Kaufen von gebrauchten Lauflernschuhen gehen.

Gebrauchte Lauflerner

Geht es um gebrauchte und getragene Kleidung, dann ist es mittlerweile schon zum wahren Trend geworden, diese gebraucht zu kaufen. Bei Schuhen hingegen scheuen sich viele Eltern, wenn diese bereits getragen wurden.

Da Kinderfüße aber sehr schnell wachsen, sind viele gebrauchte Lauflernschuhe noch so gut wie neu. Hat das Kind diese nur ganz kurz getragen und die Fußform hat sich noch nicht im Schuh abgebildet, spricht in der Regel nichts gegen den Kauf gebrauchter Schuhe.

Wichtig ist natürlich, dass die Größe stimmt und die Lauflernschuhe auch die richtige Weite haben. Auch bei der Sohle und dem Schaft sollte man darauf achten, dass diese noch gut in Ordnung sind. Sieht man den Lauflernern jedoch an, dass sie schon stark benutzt sind, sollte man von den Second Hand Schuhen lieber Abstand nehmen. Gerade bei den ersten Gehversuchen, oder dann, wenn das Kind Fehlstellungen hat, sollte man zu neuem Schuhwerk greifen. Viele lieben Lauflernschuhe aus Leder.

Mädchen und Junge laufen Hand in Hand

Individuelle Fußformen und das Einlaufen der Schuhe

Jeder Kinderfuß hat eine andere Form. Trägt das Kind seine ersten Lauflernschuhe etwas länger, sieht man dem Schuh diese Form an und kann auch das Gangbild erkennen. Natürlich spielt auch der Preis immer eine wichtige Rolle, denn in der Regel muss man schon nach kurzer Zeit wieder neue Schuhe kaufen. Dies betrifft ebenfalls Lauflernschuhe für den Frühling. Gebrauchte Lauflernschuhe haben also Vorteile und Nachteile:

Vorteile von gebrauchten Lauflernen:

  • durch die kurze Tragezeit sind sie oft noch sehr hochwertig
  • sie sind günstiger als neue Lauflerner
  • auch bekannte Marken gibt es gebraucht günstiger

Nachteile bei getragenen Kinderschuhen:

  • sie passen nicht perfekt
  • die Fußform hat sich abgedrückt
  • der Schaft ist nicht mehr stabil 
  • die Lauflernschuhe wurden bereits eingelaufen 
  • es gibt keine fachliche Kaufberatung 

Gebrauchte Lauflernschuhe kaufen

Mädchen mit braunen HaarenDas Internet bietet eine große Auswahl an gebrauchten Lauflernschuhen für Jungen und Mädchen. In allen Größen und auch verschiedenen Weiten kann man zahlreiche Modelle zu einem guten Preis online kaufen. Leider fehlt dabei die Möglichkeit den Schuh anzuprobieren.

Hat man jedoch ein neues Paar Schuhe bereits im Ladengeschäft getestet, kann man sich nach diesem Modell online auf die Suche machen, da man Größe und Weite je bereits weiß.

Eine weitere Möglichkeit sind Krabbelgruppen und der Kontakt zu anderen Eltern. Hier kommt man in der Regel immer schnell ins Gespräch und wird sicherlich mehrere Angebote bekommen.

Hier zeigt sich wieder der Vorteil, dass man dem Kind die Lauflerner anprobieren kann und alles, wie im Fachgeschäft ausprobieren und testen kann, wenn das Kind zum ersten Mal seine Schuhe anhat.

Hat man einen Second Hand Laden in der Nähe, der sich auf Baby- und Kinderartikel spezialisiert hat, dann lohnt sich auch dort ein Besuch. Besonders häufig werden im Second Hand Laden auch bekannte Markenschuhe angeboten, die bei einem Neukauf im oberen Preisbereich angesiedelt sind. Zudem wird man auch im Second Hand Laden gut beraten und kann auch dort ein paar nützliche Tipps zum Thema gebrauchte Lauflernschuhe bekommen.